Kategorien &
Plattformen

Aktion BibFit 2018

Aktion BibFit 2018
Aktion BibFit 2018

Interesse an Büchern erfolgreich geweckt!

Die Bücherei Beselich und die kath. Kindertagesstätte „St. Aegidius“ Obertiefenbach verbindet eine langjährige und erfolgreiche Kooperation.
Regelmäßig kommen die Vorlesepaten der Bücherei in die Kindertagesstätte zum Vorlesen.

Das Interesse an Büchern wird zudem auch beim jährlich stattfinden Projekt „Bibfit“ erweckt, das sich speziell an die zukünftigen Schulkinder der Einrichtung  wendet.
Bib(liotheks)fit“ steht für das kindgerechte Kennenlernen einer Bibliothek  oder hier einer Bücherei. Das vom Borromöusverein in Bonn entwickelt Konzept, unterstützt die katholisch öffentlichen Büchereien mit Materialen bei deren Leseförderungs-Aktionen.

In diesem Jahr hatten die 20 zukünftigen ABC-Schützen der Kindertagesstätte „St. Aegidius“ vergangenen Monat die Möglichkeit, in die hiesige Bücherei herein zu schnuppern, diese kennenzulernen und auf Entdeckungs-Reise zu gehen.
Jeweils in Begleitung Ihrer Erzieherinnen, aufgeteilt in zwei  Gruppen,  besuchten die zukünftigen Schulkinder insgesamt drei Einheiten, um am Ende sagen zu können: „Ich bin „Bibfit“!“
Zeit zum Stöbern, Basteln, Malen gaben dabei die ehrenamtlichen Team-Mitglieder der Bücherei, Frau Iris Gräf, Frau Beate Ebert und Frau Astrid Schäfer-Eribo, die je eine der Einheiten selbständig gestalteten und dabei die Kinder mit den gut sortierten, altersgerechten und vielfältigen Medien der Bücherei vertraut machten.
Natürlich  hatten die Kinder dabei auch Gelegenheit, Bücher selbst auszuleihen. Für den Transport des ausgesuchte Lieblingsbuches  kam der „Bibfit“-Rucksack  in Einsatz, den jedes Kind zu Beginn des Projektes als Geschenk von der Bücherei überreicht bekam.

Sicherlich wird das ein oder andere Kind im privaten Rahmen die Bücherei wieder besuchen, denn immerhin hatten alle zukünftigen Schulkinder erfolgreich den „Bücherei-Führerschein“ bestanden.