Kategorien &
Plattformen

Bücherei wieder geöffnet

Bücherei wieder geöffnet
Bücherei wieder geöffnet

Lichtblick für Medienfreunde: Bücherei Obertiefenbach öffnet wieder!

Auch die Bücherei St. Ägidius Obertiefenbach darf ihre Pforten wieder öffnen und das bereits ab Sonntag, den 26. April 2020!

Die Bücherei muss - wie andernorts auch praktiziert - die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln wahren, um öffnen zu dürfen. Wir bitten um Verständnis, dass es dadurch zu Einschränkungen kommt. Besucher und Mitarbeitende sollen sich vor dem Besuch die Hände im Sanitärbereich der Alten Schule waschen. Außerdem besteht während des Aufenthalts in der Alten Schule und Bücherei die Verpflichtung, eine Mund-/Nasenschutzmaske zu tragen.

Es dürfen sich immer nur drei Besucher gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Daher darf auch nur ein Familienmitglied und nicht die ganze Familie die Bücherei besuchen. In normalen Zeiten freuen wir uns darüber, wenn Besucher sich lange in der Bücherei aufhalten und stöbern - das ist derzeit aber nicht erwünscht. Die Medien sollen möglichst vorab über unseren Onlinekatalog eOPAC ausgesucht und vorgemerkt werden. So können wir die Verweildauer und Kontakte in der Bücherei begrenzen.

Derzeit fallen keine Gebühren für die ausgeliehenen Medien an. Dies wird noch bis zum 15. Mai 2020 verlängert und es bleibt mehrZeit für die Rückgabe.

Die Rückgabe von Medien erfolgt in einem Nachbarraum („Meditationsraum“) der Bücherei. Dort gehen die Medien zunächst in eine „Buchquarantäne“ und werden erst nach ein paar Tagen aus dem Leserkonto ausgebucht.

Derzeit können wir unsere gewohnten Öffnungszeiten den Leserinnen und Lesern anbieten: sonntags von 11.00 - 12.00 Uhr, mittwochs von 16.00 - 17.30 Uhr und donnerstags von 19.00 - 20.00 Uhr.

Wir freuen uns sehr darüber, dass mit Hilfe des Teams und der Bereitschaft für mehr Dienste die Öffnung der Bücherei möglich ist!