Kategorien &
Plattformen

Neue Spiele

Neue Spiele
Neue Spiele

Spiele liegen im Trend und besonders Gesellschaftsspiele werden verstärkt nachgefragt. Immer wieder zeigt sich, dass das gemeinsame Spielen in der Familie als förderlich angesehen wird, denn Spielen ist für Kinder enorm wichtig. Damit „widersetzen“ sich Spiele, ebenso wie Bücher, den Prophezeiungen vom absehbaren Aussterben.

In der Bücherei Obertiefenbach wurde bereits die Erfahrung gemacht, dass die Kombination aus attraktivem und aktuellem Spielebestand sich deutlich positiv auf die Ausleihzahlen auswirkt. Unter Berücksichtigung der Ausleihstatistik für 2018 wurden daher für das Jahr 2019 zwei Projekte angegangen: der Ausbau und die Überarbeitung des Spielebestandes und die Überarbeitung des Kindersachbuchbestandes. Hierfür wurden bei der Fachstelle für Büchereiarbeit und der Pfarrgemeinde entsprechende Zuschussanträge gestellt, die auch gewährt wurden.

Mit dem Zuschuss ist es der Bücherei möglich geworden, unansehnliche Spiele auszutauschen, einige Spieleklassiker und vor allem neue Spiele aufzunehmen. Inzwischen ist der Großteil der neuen Spiele eingetroffen und in die Ausleihe gegeben worden. Darunter auch das neue Spiel des Jahres 2019 „Just One“, ein kooperatives Rätselspiel. Das Kinderspiel des Jahres 2019 „Tal der Wikinger“ wird noch in der nächsten Zeit folgen.

Das gesamte Angebot der KÖB steht im Onlinekatalog unter https://eopac.net/BGX560001/ zum Stöbern bereit. Das Büchereiteam dankt der Fachstelle und Pfarrgemeinde für die Unterstützung und freut sich auf die rege Ausleihe der Spiele.