Kategorien &
Plattformen

Vorlesewettbewerb 2019

Evi Diefenbach gewinnt den Vorlesewettbewerb
Vorlesewettbewerb 2019
Vorlesewettbewerb 2019
Die Gewinner des Vorlesewettbewerbs mit Kerstin Rudersdorf und Monika Reuscher

Evi Diefenbach aus Obertiefenbach hat den diesjährigen Vorlesewettbewerb der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) gewonnen und wird diese beim Bistumsentscheid vertreten. Insgesamt neun Grundschulkinder - darunter drei Kinder, die erst seit zwei Jahren in Deutschland leben - nahmen am ehrenamtlich organisierten Vorlesewettbewerb im Pfarrheim „Alte Schule“ teil.

Motiviert und natürlich auch aufgeregt lasen alle zunächst aus ihren mitgebrachten Büchern vor. Für den zweiten Durchgang hatte Kerstin Rudersdorf das  Buch „Unheimlich perfekte Freunde“ von Simone Höft und Nora Lämmermann mitgebracht. Auch diesen unbekannten Text lasen die Kinder sehr gut. Die Jury, für die sich dankenswerterweise Timo Duchscherer, Ruth Bleckmann und Beate Ebert zur Verfügung gestellt hatten, hatte keine leichte Aufgabe.

Während sich alle Kinder und Gäste bei einer Tasse Kaffee die Erstkommunionbuchausstellung anschauten, wurden die Sieger ermittelt. Maximilian Zerlik aus Obertiefenbach belegte den zweiten Platz. Platz drei wurde gleich zweimal vergeben, nämlich an Jana-Ina Leimpek (Heckholzhausen) und Linus Kaiser (Obertiefenbach). Alle teilnehmenden Kinder erhielten ein kleines Geschenk. Den Gewinnern überreichte Monika Reuscher eine Urkunde sowie einen Buchgutschein der Bücherei. Die Klasse 4c stellte die meisten Vorleser/innen und sicherte sich den Pizzagutschein.

Es kann gar nicht oft genug gesagt werden, dass alle Teilnehmer/innen schon durch ihr Mitmachen gewonnen haben. Denn sie haben den Mut und das Selbstvertrauen gehabt, vor einem Publikum zu lesen. Dies trauen sich selbst viele Erwachsene nicht! Für diesen Mut wurde den Kindern ein großes Lob ausgesprochen. Die Eltern und Jurymitgliedern erhielten vom Büchereiteam Anerkennung für die Unterstützung der Leseförderung der KÖB Obertiefenbach.

Wer gerne wissen möchte, wie das Abenteuer mit Fridos Doppelgänger  weitergeht, kann sich das Buch in der Bücherei ausleihen

Die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs
Die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs
Die Gewinner des Pizzagutscheins