Kategorien &
Plattformen

Wonnemonat Mai – Zeit für die Liebe

Wonnemonat Mai – Zeit für die Liebe
Wonnemonat Mai – Zeit für die Liebe

Kein Monat im Jahreskreis weckt so sehr die Aufbruchsstimmung im Menschen und kein Monat feiert die Liebe so wie der Mai. Die Natur blüht auf und zeigt die Vielfalt ihrer Pracht.

Nicht umsonst wird der Mai als Wonnemonat bezeichnet, denn auch die menschlichen Sinne erwachen aus dem Winterschlaf. Viele Menschen verlieben sich und in keinem Monat werden mehr Hochzeiten gefeiert als im Mai.

Als fundamentale menschliche Erfahrung ist die Liebe seit jeher auch Thema in der Literatur. Kein anderes Motiv oder Thema zieht sich so konstant durch die Literaturgeschichte wie die Liebe, angefangen bei den großen Tragödien und Liebesgeschichten der Antike über die Minnegesänge des Mittelalters, die Shakespeare’schen Dramen (Romeo und Julia!) bis in die Romane der Neuzeit, mal mit, mal ohne Happy End.

Die Bücherei bietet allen interessierten Lesern in den kommenden Wochen Gelegenheit, in neuen und alten Liebesgeschichten zu schwelgen und sich von dem Zusammenspiel zwischen der Suche nach der Liebe und dem Leid, das sie mit sich bringen kann, berühren zu lassen.

Unser Themenregal beinhaltet eine große Auswahl an entsprechenden Medien; das Büchereiteam wünscht gute Unterhaltung!